Freitag, 15. Juli 2016

Show it Friday #6



Show it Friday, eine Aktion von Sunny's magic books und Seductive Books.

Die Aufgabe der Woche:


Zeige ein Buch mit deinem männlichen Lieblingscharakter

Und meine Wahl fiel auf Elyas Schwarz, männlicher Hauptcharakter aus "Kirschroter Sommer" Und Türkisgrüner Winter" von Carina Bartsch.


Kirschroter Sommer:

Die erste Liebe vergisst man nicht ... Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas Schwarz – der Mann mit den türkisgrünen Augen und die Verkörperung all dessen, wovor Mütter ihre Töchter warnen. Gut aussehend, charmant und mit einer Prise Arroganz raubt er Emely den letzten Nerv. Sie hasst ihn, aus tiefstem Herzen, und trotzdem ist da immer dieses Kribbeln in ihrem Bauch, sobald sie in seiner Nähe ist. Höchste Zeit die Handbremse zu ziehen, findet Emely, und lenkt ihre Aufmerksamkeit daher auf Luca, den anonymen E-Mail-Schreiber, der ihr mit sensiblen und romantischen Nachrichten die Zeit versüßt. Doch wer verbirgt sich hinter dem Mann ohne Gesicht? Und was steckt wirklich hinter Elyas‘ Absichten?

Türkisgrüner Winter:

Emely und Elyas sind zurück! Nach dem Erfolg des Debüts von Carina Bartsch erscheint nun endlich die langersehnte Fortsetzung: Aus »Kirschroter Sommer« wird ein »Türkisgrüner Winter«. Es geht nahtlos weiter: Emelys Freundin Alex raubt wie gewohnt jedem den letzten Nerv und Elyas spukt Emely besonders zu Halloween im Kopf herum. Die Frage, warum er sich auf einmal distanziert, lässt ihr keine Ruhe und auch das noch ausstehende Treffen mit Luca sorgt für ein mulmiges Gefühl.
Es gilt ein Geheimnis um den Mann mit den türkisgrünen Augen zu lüften, doch die Wahrheit könnte erschreckender sein als gedacht. Wie tief sind die Schluchten der Vergangenheit wirklich? Und auch Emely muss einsehen, dass die altbekannten Pfade nicht immer die richtigen sind.
Durch die erste große Liebe für immer miteinander verbunden, kommen die beiden nicht voneinander los und der Kampf zwischen Herz und Verstand ist allgegenwärtig. Wer wird am Ende gewinnen?


Warum Elyas mein Lieblingscharakter ist, ist einfach erklärt. Er ist charmant, lustig, niemals um eine Antwort verlegen und sieht zudem auch noch wahnsinnig gut aus. Alles ziemlich grob formuliert, aber ihr sollt schließlich selber herausfinden, warum er so toll ist.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf  deinem SuB oder steht auf deiner Wunschliste?

Ich liebe das Buch! Ich könnte euch stundenlang davon vorschwärmen, denn es ist einfach nur super. Sehr lustig und witzig und die beiden Hauptcharaktere Emely und Elyas sind immer für eine schlagfertige Antwort zu haben, die einen als Leser zum schmunzeln bringt. Also, wer es noch nicht gelesen hat, sollte unbedingt einmal reinlesen.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Ich mag beide Cover sehr gerne, wobei mir das Cover des zweiten Bandes mit seinem Türkisstich noch ein klein wenig besser gefällt, als das erste.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?

Nur diese beiden Bände, aber ein weiteres der Autorin habe ich bereits im Blick, es heißt "Dreimal Liebe".


Habt ihr die Bücher gelesen? Und was denkt ihr über den Klappentext?

Hier habe ich einmal ein paar Zitate des Buches herausgeschrieben, die mir sehr gut gefallen.

Kommentare:

  1. Hey ♥

    Die Bücher sind mir jetzt schon ein paar mal über den Weg gelaufen und haben es auch schon auf meine Wunschliste geschafft. Leider aber noch nicht ins Regal.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey <3

      Das muss du unbedingt ändern. Ich habe sie jetzt schon ein paar mal gelesen und mache es immer noch gerne.

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  2. Huhu,

    hab das Buch leider nach kurzer Zeit abgebrochen. War mir zu nervig.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/15/show-it-on-friday-6-maennlicher-lieblingscharakter/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Wirklich? Was genau fandest du daran denn so nervig?

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
    2. Keine Ahnung. Wohl besonders die Charaktere. Ich kann mich kaum noch dran erinnern. Aber es war einfach nicht meins und Emily war mir zu nervig.

      LG Corly

      Löschen
  3. Huhu,

    Die Bücher stehen auf meiner Wuli. Hab schon öfter gehört, dass die total gut sind.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Was machen die denn auf deiner Wunschliste? Die gehören in dein Bücherregal! Das musst du aber schnell ändern, aber ich verstehe auch, dass es beinahe unmöglich ist jedes Buch zu lesen, dass man lesen möchte, weil immer neue hinzukommen ;)

      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen