Montag, 14. November 2016

Cover Monday #20



Ins Leben gerufen wurde er von The emotional life of books.

Jeden Montag wird ein Cover vorgestellt, dass einem sehr gut gefällt, unabhängig davon, ob man das Buch besitzt oder nicht, oder ob man es schon gelesen hat oder nicht.


Angelas Leben besteht aus turbulentem Familienchaos. Oftmals kommen ihre eigenen Wünsche zu kurz. Als sie durch eine überraschende Erbschaft in den Besitz eines Hauses aus dem 16. Jahrhundert gelangt, ahnt sie nicht, dass sich das Haus bereits fest in den Händen Sebastians befindet. Niemand hat sie von seiner Existenz informiert. Wohlweislich nicht. Denn Sebastian ist ein Geist. Gutaussehend und lästig zugleich…

----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich finde vor allem die Farben, in denen das Cover gehalten ist, sehr schön. Das Gelb, das Lila/Blau und dieser schwache apriko - orange Ton. Außerdem, dass man sich auf so wenige Bildkomponenten konzentriert hat. Das Cover wirkt somit nicht überfüllt und gefällt mir insgesamt sehr gut.

Wie gefällt es euch? Und was sagt ihr zu dem Klappentext?

1 Kommentar:

  1. Hallo :)

    Das Cover ist toll. Mir gefällt es total gut und auch der Klappentext ist super schön :) Ist schon auf meiner Wunschliste.

    Kannst ja mal bei meinem Cover Monday vorbei schauen :)

    Liebe Grüße,
    Sina von sinasbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen