Mittwoch, 20. September 2017

Zwischen Leselaune und Leseplanung #1


Leselaunen ist eine Aktion, die euch, meine lieben Leser über meinen aktuellen Lesezustand informieren soll und noch eins zwei andere Kleinigkeiten beinhaltet. Im Prinzip handelt es sich hierbei um einen kleinen Wochenrückblick.
Die Aktion wurde von Novembertochter in Leben gerufen wurde, jedoch von Blogging Renate übernommen wurde.
Zusätzlich lasse ich auch noch meine Leseplanung mit einfließen.

Aktuelles Buch



Erkennt ihr es? Es ist die Klappenbroschur von "Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin. Nachdem ich die erste Staffel geschaut habe, musste ich einfach sofort mit dem Buch anfangen. Und bis jetzt gefällt es mir wirklich gut! Noch nie habe ich eine Serie gesehen, die so nah an ihrer Buchvorlage gehalten ist. 

Ich bin gespannt, wie viele Bände ich dieses Jahr noch schaffe zu lesen. Aber meine anderen Bücher müssen sich jetzt keine Sorgen machen, ich werde nun nicht bis Ende des Jahres nur noch Game of Thrones lesen. 

Momentane Lesestimmung


Momentan kann ich mich nicht beschweren. Ich bin eigentlich ganz zufrieden, aber Schule stört schon. Ich komme nicht ganz so schnell voran, wie ich es gerne hätte, aber so habe ich zumindest das Gefühl mir genug Zeit für jedes Buch zu nehmen und immerhin kann ich nun wieder häufiger Rezis posten, als noch vor einem Monat. 
Im Grunde läuft es also ganz gut und ich bin froh über jede Minute, die ich mein Buch zur Hand nehmen kann ❤

Leseplanung September


Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel
Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht
Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell
Die Legenden von Karinth 2
Das Glück der handgemachten Dinge
Vom Glück der winterlichen Dinge
In seiner frühe Kindheit ein Garten (muss ich für die Schule lesen...)

Noch ist sie ziemlich kurz, aber das wird sich von Mal zu Mal sicher ändern 😉

Gelesen | lese ich aktuell

Zitat der Woche


"Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzten können."
-Tyrion Lennister

Und sonst so?


Sonst spannt mich die Schule ein. Diese Woche (gestern) fand meine erste Klausur statt und morgen bereits die nächste! Drei Stunden Deutschaufsatz... Ich könnte mir auch besseres Vorstellen, aber die Hausaufgaben halten sich in Grenzen und so bin ich ziemlich optimistisch, dass ich mein aktuelles Buch spätestens am Freitag abschließen kann. 
Außerdem habe ich beschlossen meine Besuche in der Schwimmhalle wieder regelmäßiger zu gestalten und etwas für meine Fitness zu tun. Kein leichtes Vorhaben, da der innere Schweinehund manchmal doch ziemlich groß ist, aber ich gebe mein bestes :D
Ach, und ich 1,5 Wochen habe ich Ferien und dann heißt es für mich: Ein Wochenende Hamburg mit zwei guten Freundinnen. Ich freue mich schon sehr darauf, da unsere Kursfahrt leider getrennt verlief.
Außerdem freue ich mich sagen zu können, dass eine gute Freundin für mich gerade an einem Logo für meinen Blog arbeitet, dass ich dann hoffentlich bald hier mit einbauen kann!

Hier noch ein süßer Pinguin für euch, den man im Ozeaneum in Stralsund besuchen kann:


Noch eine schönes Restwoche euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google .