[Leselaunen] Ich bin wieder da!


Eine weitere Woche ist vergangen. Und einmal mehr kommt die Zeit für einen neuen Wochenrückblick in Form der Leselaunen! Hier berichte ich euch über die Bücher, die mich in dieser Woche begleitet haben, welche in naher Zukunft auf mich warten und wir meine aktuelle Lesestimmung ist. 
Die Aktion wird derzeit von trallafittibooks weitergeführt, nachdem sie bereits mehrmals den Standort gewechselt hat.


Aktuelles Buch


Diese Woche beendet habe ich:


  • Ein Fiebelkorn – Matthias Lanin | 266 Seiten

Ein Buch, auf das ich ohne das Spread and Read-Team wohl kaum aufmerksam geworden wäre. Eine Geschichte über ein Paar, das schon mehr als ein halbes Jahrhundert zusammen verbracht hat. Kinder großgezogen und Verluste verarbeitet hat. 
Dieses Buch ist vollkommen anders als die, die ich sonst immer lese. Die Geschichte wird aus der Sicht eines älteren Ehepaares geschrieben. Dementsprechend waren die Gedanken der Protagonisten und der Schreibstil. Eine interessante Abwechslung.

Im Kontrast dazu lese ich derzeit "Save You" von Mona Kasten, was mir bis jetzt ziemlich gut gefällt! Aber ich habe noch nicht einmal die Hälfte des Buchs geschafft, mal sehen, was da noch so kommt.




Momentane Lesestimmung


Nachdem ich jetzt eine lange Zeit nur sehr unregelmäßig zum Lesen kam, hat sich meine Leselaune in den letzten Tagen wieder gesteigert und ich freue mich über jede Minute, in der ich ein Buch zur Hand nehmen kann. Wenn die Freizeit beschränkt ist, merkt man erst einmal wieder, was für einen Ruhepol das Lesen für mich ist.


Leseplanung

(Idee von trallafittibooks)




Zitat der Woche



Sie spürte den Riesen, den stimmen, den sie geheiratet hat. Auf dieser Fahrt zur Ostsee wurde er wirklich ihr Mann. Dieser Rücken, diese Kraft, dieses Schattensein.“ 

(„Ein Fiebelkorn“ - Matthias Lanin)


Lied de Woche 

(Idee von trallafittibooks)



Shallow“ von Lady Gaga, Bradley Cooper

Ich muss diesen Film unbedingt sehen! Der Trailer, die Geschichte und die Musik haben mich so neugierig gemacht!


Und sonst so?


Blogkram

Diese Woche war ich hauptsächlich auf Facebook aktiv, aber gegen Ende der Woche konnte ich auch hier wieder etwas mehr posten. Insgesamt sind also drei Beiträge diese Woche online gegangen:


Besonders gefreut hat mich, dass ich den Monatsrückblick diese Woche wieder mit aufnehmen konnte, nachdem ich letzten Monat ja leider nicht dazu gekommen bin.

Und was ist sonst noch los in der Bloggerwelt? Nun, die Frankfurter Buchmesse hat begonnen und ich bin ganz neidisch auf die Blogger, Autoren und Besucher, die jetzt dort sein können :D Aber umso mehr freue ich mich jetzt bereits darauf nächstes Jahr wieder die Leipziger Buchmesse besuchen zu können. Egal wie oft man schon dort gewesen ist, es ist jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis!



Über mich

Wie ihr vielleicht schon mitgekriegt habt, hat letzten Monat mein Studium begonnen und dadurch wurde mein Blog erst einmal etwas verdrängt. Ich habe mich eingelebt, viele neue Menschen kennengelernt und die Hochschulumgebung auf mich wirken lassen. Dadurch das ich aber immer noch im Klassenverband Unterricht habe, hat sich für mich gar nicht soo viel geändert. Abgesehen von den Fächern natürlich :D 

Aber obwohl mein Studium mehr Zeit in Anspruch nimmt, kann ich mich über fehlende Freizeit nicht beschweren. Ein Feiertag mitten in der Woche ist da natürlich auch sehr hilfreich. So konnte ich in der Gruppe mit ein paar anderen Mädels losziehen und mir einen gemütlichen Abend machen. Erst ging es zum Griechen und danach ins Kino zu „Klassentreffen 1.0“, dem neuen Film von Til Schweiger. Es war wirklich ein toller Abend und ein lustiger Film.


Und weil eine Freundin diese Woche Geburtstag hatte, hatte ich auch mal wieder einen Grund eine Funko zu bestellen. Zwar nicht für mich, aber es war trotzdem toll :) Und mit ihr ging es dann gleich noch einmal ins Kino, diesmal zu „Die Unglaublichen 2“. Unvorstellbar, dass der erste Teil bereits vor 14 Jahren erschienen ist, aber das Warten hat sich zumindest gelohnt, der Film war wirklich gut :D


Drei Dinge die mich Glücklich gemacht haben

(Idee von Schwarzbuntgestreift)

Studium * neue/alte Freunde* Kino


Wie sah eure vergangene Woche so aus?
Und besucht jemand von euch die FBM? :D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google .